×

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden.
Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK

ROCHDICHTE UND DRUCKFESTIGKEIT

Hinweise zur Bemessung nach DIN EN 1996 (EC 6): Zum Zeitpunkt der Drucklegung lagen die charakteristischen Mauerwerksdruckfestigkeiten (fk-Werte) noch nicht vollständig bestätigt vor. Es ist davon auszugehen, dass das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) die Zulassungsergänzungen für die Bemessung nach DIN EN 1996 mit einer Umrechnung von fk = 2,64* s0 ansetzen wird. Nähere Auskünfte zu den einzelnen Zulassungsprodukten erhalten Sie in der technischen Bauberatung unter (0511) 61070-115.

Planziegel (mit Dünnbettmörtel)

Produkt Zulassung DIBt Rohdichteklasse [kg/dm³] Druckfestigkeitsklasse DIN EN 1996 charakteristische Mauerwerksdruckfestigkeit fk [MN/m²] DIN 1053-1 Zul. Mauerwerkdruckspannung s0 [MN/m²]
T7-P
Z-17.1-1103
0,55 4/6 1,4/1,9 0,5/0,7
T7-MW
Z-17.1-1060
0,55 6 1,7 0,65
T8-P
Z-17.1-982
0,60 ≥ 6 1,8 0,7
T8-MW
Z-17.1-1041
0,65 6 2,1 0,75
T9-P
Z-17.1-674
0,65 ≥ 6 1,8 0,7
S8-P
Z-17.1-1120
0,75 10 3,0 1,1
S9-MW
Z-17.1-1145
0,75 10 3,0 1,1
S10-P
Z-17.1-1017
0,75 10 3,6 1,4
S10-MW
Z-17.1-1101
0,80 12 5,2 1,9
Plan-T8
Z-17.1-1085
0,60 6 1,4 0,55
Plan-T9
Z-17.1-890
0,65 6/8 1,4/1,8 0,55/0,7
Plan-T10
Z-17.1-889
0,65 6/8 1,8*)/2,3*) 0,7/0,9
Plan-T12
Z-17.1-877
0,65 8 2,1 0,8
Plan-T12
Z-17.1-877
0,65 10 2,6 1,0
Plan-T14
Z-17.1-651
0,70 8/12 3,1/3,9 1,2/1,5
Plan-T16
Z-17.1-651
0,75 12 3,9 1,5
Plan-T16
Z-17.1-490
0,8 12 3,9 1,8
Plan-T18
Z-17.1-678
0,8 8/12 3,7/4,7 1,4/1,8
HLz-Plan-T
Z-17.1-868
0,8 8 3,7 1,4
HLz-Plan-T
Z-17.1-868
0,9 12 4,7 1,8
HLz-Plan-T
Z-17.1-868
1,2/1,4 20 6,3 2,4
HLz-Plan-T
Z-17.1-1108
1,2/1,4 20 8,5 3,1
HLz-Plan-T
Z-17.1-1141
1,4 20 10,2 3,6
Planfüllziegel PFZ-T
Z-17.1-537
2,0¹ 8/12 4,4/5,8 1,7/2,2

Dryfix System (mit Dryfix Planziegel-Kleber)

Produkt Zulassung DIBt Rohdichteklasse [kg/dm³] Druckfestigkeitsklasse DIN 1053-1 Zul. Mauerwerksdruckspannung s0 [MN/m²]
T7-MW Dryfix
Z-17.1-1093
0,55 6 0,35
T8-MW Dryfix
Z-17.1-1092
0,65 6 0,45
Plan-T9 Dryfix
Z-17.1-1110 (Zulassung beantragt)
0,65 6/8 0,25/0,35
Plan-T10 Dryfix
Z-17.1-1088
0,65 6/8 0,4/0,5
Plan-T18 Dryfix
Z-17.1-1094
0,8 12 1,0
HLz-Plan-T Dryfix
Z-17.1-1090
0,8/0,9 8/12 0,9/1,2
HLz-Plan-T-1,2 Dryfix
Z-17.1-1090
1,2 20 1,6
Planfüllziegel PFZ-T Dryfix
Z-17.1-1091
2,0¹ 12 2,2

Rechenwerte der Eigenlast

Planziegel (Dünnbettmörtel)

Rohdichteklasse Rechenwerte für die Eigenlast [kN/m³] Eigenlast des Mauerwerkes in kN/m² bei Wanddicken in cm
11,5 17,5 24,0 30,0 36,5 42,5 49,0 50,0
0,55 6,5 2,37 2,76 3,19 -
0,60 7,0 2,10 2,56 2,98 3,43 3,50
0,65 7,5 1,8 2,25 2,74 3,19 3,86 -
0,70 8,0 1,92 2,40 2,92 3,40 - -
0,75 8,5 1,49 2,04 2,55 3,10 3,61 4,17 -
0,8 9,0 1,04 1,58 2,16 2,70 3,29 3,83 -
0,9 10,0 1,15 1,75 2,40 3,00 3,65 4,25 -
1,2 13,0 1,50 2,28 3,12 3,90 - - -
1,4 15,0 1,72 2,63 3,60 4,50 - - -
2,0 20,0 - 3,50 4,80 6,00 - - -

Für die Lastannahmen gelten die Bestimmungen der jeweiligen Zulassung bzw. DIN EN 1991-1-1/ NA: 2010-12

Blockziegel und Kleinformate (Leicht- und Normalmörtel)

Rohdichteklasse Rechenwerte für die Eigenlast [kN/m³] Eigenlast des Mauerwerkes in kN/m² bei Wanddicken in cm
11,5 17,5 24,0 30,0 36,5
LM NM LM NM LM NM LM NM LM NM LM NM
0,65 7,5 - - - - - - - - 2,74 -
0,70 8,0 9,0 - - - - 1,92 2,16 2,40 2,70 2,92 3,29
0,75 8,5 9,5 - - - - 2,04 2,28 2,55 2,85 3,10 3,47
0,8 9,0 10,0 1,04 1,15 1,58 1,75 2,16 2,40 2,70 3,00 3,29 3,65
0,9 10,0 11,0 1,15 1,27 1,75 1,93 2,40 2,64 3,00 3,30 3,65 4,02
1,2 14,0 - 1,61 - 2,45 - 3,36 - - - -
1,4 16,0 - 1,84 - 2,80 - 3,84 - - - -
1,8 18,0 - 2,07 - 3,15 - 4,32 - - - -
2,0 20,0 - 2,30 - 3,50 - 4,80 - - - -

Für die Lastannahmen gelten die Bestimmungen der jeweiligen Zulassung bzw. DIN EN 1991-1-1/ NA: 2010-12.

Planziegel (Dünnbettmörtel)

Rohdichteklasse Rechenwerte für die Eigenlast [kN/m³] Eigenlast des Mauerwerkes in kN/m² bei Wanddicken in cm
11,5 17,5 24,0 30,0 36,5 42,5
0,55 5,5 - - - - 2,01 2,34
0,65 6,5 - - 1,56 1,95 2,37 2,76
0,8 8,0 0,92 1,40 1,92 - - -
0,9 9,0 - 1,58 2,16 - - -
1,2 12,0 1,38 2,10 2,88 - - -
2,0 20,0 - 3,50 4,80 - - -

Für die Lastannahmen gelten die Bestimmungen der jeweiligen Zulassung bzw. DIN EN 1991-1-1/ NA: 2010-12.

Zuschläge für Putz

Putzart Dicke cm Eigenlast kN/m²
Leichtputz 2,0 0,25
Gipsputz 1,5 0,18
Kalkzementputz 1,0 0,20
Wärmedämmputz 5,0 0,40

© Copryight 2004-2019. www.mauerziegel-discount.de ® All Rights Reserverd.